Neue Spielregeln - Gültig ab 01.09.2019

  • Die bekannten AGB werden durch die folgenden Spielregeln ergänzt. Bei Abweichungen zwischen den Spielregeln und den AGB, tritt letzteres in Kraft. Die Spielregeln sind für alle Communitys gültig. Wurdest Du unfair behandelt oder sanktioniert, bitten wir darum, das entsprechende Team über das Ticketsystem zu kontaktieren. Bitte beachte, dass accountbezogene und persönliche Inhalte nur mit dem rechtmäßigen Accountbesitzer bearbeitet werden dürfen.


    1. Konten und Kontodaten


    1.1. Accountzugriff, Accounts Teilen

    • Ein Benutzer kann auf den jeweiligen Servern mehrere Accounts registrieren. Allerdings darf nur ein Account zeitgleich bespielt werden.
    • Der Benutzer ist verpflichtet, seine Accountinformationen, persönliche Daten und Passwörter für sich zu behalten. Er ist nicht dazu berechtigt, Accountinformationen eines anderen Benutzers zu verwenden.
    • Die Benutzer sind für alles, was auf ihren Accounts passiert, selbst verantwortlich.

    1.2. Accountübertragun


    Das Handeln mit Accounts (für echte Währung oder Ingame-Güter), oder deren Tausch, ist strengstens untersagt.


    2. Namen (Spieler, Gilde, Shop, Reittiere oder Gefährte


    Folgendes ist untersagt:

    • Jeder Begriff, der als anstößig, rassistisch, politisch orientiert, religiöser Natur, gegen irgendjemanden (Spieler, oder auf andere Weise) belästigend, oder auf illegale Aktivitäten hinweist.
    • Die Nutzung der Ränge oder Namen eines Teammitgliedes.
    • Zu lange oder unverständliche Buchstabenkombinationen.

    3. Verhalten


    3.1. Chat

    • Die im Spiel verwendete Sprache sollte der Sprache des Servers entsprechen. Es sind jedoch auch andere Sprachen zulässig, sofern diese nicht gegen Regeln, oder gegen die AGB verstoßen.
    • Der Spam in öffentlichen Chats ist verboten.
    • Es ist verboten, den Chat für Beleidigungen, Drohungen, Erpressungen oder Bekanntgabe von persönlichen Daten zu verwenden. Jegliche Inhalte, die als anstößig, rassistisch, politisch, religiös angesehen werden, oder auf illegale Aktivitäten verweisen, sind verboten.
    • Das Posten von Links oder Informationen (inbegriffen von Werbung), die nicht mit der offiziellen 4Story Version in Verbindung stehen, oder gegen die AGB verstoßen, sind untersagt.

    3.2. Spiel

    • Betrügerische Aktivitäten jeglicher Art sind untersagt, wie z.B. Werbung für einen Gegenstand, versenden eines anderen Gegenstands, in denen um echte Währung gebeten wird, usw.).
    • Handlungen mit der Absicht, das Spiel für andere Spieler zu ruinieren, wie das ständige Stehlen von Monstern von einem schwächeren Spieler, das Trennen der Verbindung während des PvP usw., sind verboten. (Griefplay)
    • Es ist nicht gestattet, Instanzen allein zu dem Zweck beizutreten, ohne aktive Teilnahme Belohnungen zu erhalten (AFK-Farming).

    4. Bugsusing


    Ein "Bug" ist ein Fehler im Spiel, der für Spieler unfaire Vorteile bringen kann. Es ist strengstens verboten, diese Fehler auszunutzen; einschließlich, aber nicht beschränkt auf: das verdoppeln der Wirkung von Tränken, Umgehen von Zauber- oder Abklingzeiten, Zugreifen auf Bereiche, in denen Sie nicht angegriffen werden können, usw.


    5. Betrug / illegale Programme

    • Die Verwendung externer Programme von Drittanbietern, um sich einen spielerischen Vorteil zu verschaffen, ist ausdrücklich untersagt. Dazu gehören: Bots, Skripte, Makros, usw.
    • Die Verwendung von Programmen, welche die echte IP-Adresse verbergen, ist untersagt. Dazu zählen unter anderem folgende Programme: VPNs, Proxys, Programme zur Leistungssteigerung wie PingZapper und WTFast

    6. Events

    • Die Anweisungen der Eventleitung sollten in jedem Fall befolgt werden. Werden diese nicht befolgt, kann dieses zum Ausschluss vom Event führen.
    • Alle Spieler sollen die Teleporter in ihrer Umgebung freihalten, damit weitere Spieler dem Event beitreten und teilnehmen können.
    • Es ist nicht gestattet, das 4Story-Team während eines Events zu belästigen. Sie haben alle Hände voll zu tun, um die Veranstaltung zu verwalten. Bitte sendet eure Fragen anschließend per PN im Forum oder per E-Mail.
    • Nach Beendigung des Events ist es nicht gestattet, nach Preisen zu fragen. Die Spieler haben keinen Anspruch auf einen Preis, außer jene, die das Event für sich entscheiden.

    7. 4Story Team

    • Die Team Mitglieder von 4Story dürfen keine speziellen Gegenstände oder Premiumwährungen verteilen, dürfen den Spielern nicht beim Leveln, oder bei Monstern helfen und dürfen sich keinen Gilden oder Gruppen anschließen. Die einzigen Ausnahmen sind dabei Events oder existenzielle Fehler.
    • Spieler dürfen solche Forderungen nicht an das Team stellen. Permanente Anfragen zu diesen Inhalten können dazu führen, dass gewisse Spieler vom Server stumm geschaltet und / oder möglicherweise vom Server verwiesen werden.
    • Den Anweisungen und Entscheidungen des 4Story-Teams ist Folge zu leisten.
    • Benutzer sind verpflichtet, auf Nachrichten von Mitgliedern des 4Story-Teams zu reagieren.
    • Sollte der Spieler nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums reagieren, gleichzeitig aber weiter im Spiel aktiv sein, kann das 4Story-Team davon ausgehen, dass der Spieler seinen Charakter mittels eines Makros automatisiert hat.
    • Es ist nicht gestattet, Entscheidungen des 4Story-Teams zu umgehen, indem Du Dich an ein anderes Support- / Teammitglied wendest.
    • Bei Beschwerden bezüglich des Verhaltens / der Entscheidung eines 4Story-Teammitgliedes wendest Du Dich daher bitte an die nächsthöhere Ebene (TGM / GM < SGM < GA < TM < CoMa).


    Wenn eine dieser Regeln oder die AGB verletzt werden, behält sich das 4Story-Team das Recht vor, den Account des Spielers (oder mehrere) zu verwarnen, zu kicken, temporär Auszuschließen oder permanent zu kündigen.

    In Fällen, in denen Spieler ihre Accounts teilen (Account Sharing), kann das 4Story-Team jegliche Unterstützung verweigern.

    Das 4Story-Team behält sich das Recht vor, die Regeln jederzeit zu ändern.

    Es liegt im Ermessen des 4Story-Teams zu entscheiden, ob eine Handlung einen Verstoß gegen das Verhalten und die Spielregeln darstellt.


    Wie melde ich einen Spieler?


    • Wenn Du Belästigung, Spam, Beleidigungen oder ähnlichen Aktivitäten melden möchten, solltest Du einen Screenshot machen und diesen dann an das dafür vorgesehenen Support-System des 4Story-Teams senden. Der Screenshot muss gänzlich unbearbeitet sein. Gib außerdem den Spielernamen des Täters und die Tatzeit (Datum + Uhrzeit) an. Es können nur Beweise akzeptiert werden, die maximal 3 Tage alt sind.
    • Wenn Du einen Spieler melden möchten, der illegale Programme verwendet, AFK tätig ist, oder Fehler ausnutzt, musst Du ein Video mit einer Dauer von mindestens 2 Minuten aufnehmen und dem 4Story-Team diesen Beweis über das Ticketsystem zukommen lassen. Auch hier muss der Beweis gänzlich unbearbeitet sein. Es können nur Beweise akzeptiert werden, die maximal 3 Tage alt sind.